Zwei Kameraden wurden gebeten eine verlegte Entwässerungsleitung zu spülen.

In einem Innenhof in Klauswies fror ein Ablussrohr zu wodurch sich das Wasser im Hof aufstaute.

Eine PKW-Lenkerin aus Furth wurde Opfer der winterlichen Straßenverhältnisse am heutigen Mittwoch nachmittag.

Die Zubringleitung vom Wasserreservoir eines Hofes im Graben war zugefroren oder verlegt.

Ein PKW war gegen einen Baum geprallt und stark beschädigt. Der Lenker wurde von der Rettung versorgt und wegen einer Verletzung am Kopf abtransportiert.