Die Zubringleitung vom Wasserreservoir eines Hofes im Graben war zugefroren oder verlegt.

Eine PKW-Lenkerin aus Furth wurde Opfer der winterlichen Straßenverhältnisse am heutigen Mittwoch nachmittag.

Bei starkem Regen und winterlichen Verhältnissen rief uns die Polizei Weissenbach zur technischen Hilfeleistung.

Ein PKW war gegen einen Baum geprallt und stark beschädigt. Der Lenker wurde von der Rettung versorgt und wegen einer Verletzung am Kopf abtransportiert.

Aus bisher unbekannten Gründen begannen heute gegen 16:00 Uhr diverse Materialien, die in der Nähe einer Heizstelle gelagert waren, zu brennen.